DAS SPIEL, DAS DICH WEITER BRINGT

JUST LEASING ist ein online-basierter Planspiel-Wettbewerb, für den keinerlei Vorwissen im Bereich Leasing notwendig ist. Im Verlauf des Spiels lernst Du alles was nötig ist, um Dich und Dein Team zum Erfolg zu führen! Jeder Schritt bringt Dich weiter. Runde für Runde.

Ihr übernehmt die Geschäftsführung eines Leasing-Unternehmens und führt gleichzeitig mit anderen Teams einen dynamischen Wettkampf.

Überblick für 2018

Der JUST LEASING Cup erfolgt in vier Abschnitten. Ihr startet mit einer Proberunde und jedes Team spielt die Hauptrunde. 36 Teams qualifizieren sich für das Halbfinale. Anschließend erhaltet ihr die Chance im Finale der besten sechs Teams dabei zu sein.

Der Verlauf des Wettbewerbs

Beim zweiten JUST LEASING Hochschulwettbewerb steht euch eine einwöchige Proberunde zum Start zur Verfügung. Dabei habt Ihr die Möglichkeit die Simulation sowie die Plattform ohne Wertung kennenzulernen und Euch mit den Teamkollegen auszutauschen. Direkt danach, startet eine Woche später die Hauptrunde, in der insgesamt 108 Teams á vier Teammitglieder verteilt auf 18 Märkten über vier Perioden in vier Wochen hinweg um den Einzug ins Halbfinale kämpften. 

Für das Halbfinale qualifizieren sich die 18 Sieger und Zweitplatzierten jeden Marktes. Das Halbfinale wird im Anschluss an die Hauptrunde starten und beinhaltet ebenfalls einen wöchentlichen Entscheidungsrhythmus. Zum Abschluss des Halbfinales werdet Ihr zu einer von drei eintägigen Präsenzveranstaltung eingeladen. Während dieser Veranstaltung spielen die Teams die finale Periode und erhalten interessante Einblicke in die Volkswagen Financial Services AG.  

Die sechs Gewinner-Teams qualifizieren sich für das Finale. Dieses wird mit einem mehrtägigen Event vor Ort in Braunschweig abschließen. 

Im folgenden Film bekommst Du einen Eindruck vom Leasingplanspiel:

In der Simulation werden die Managementkompetenzen von Euch in unterschiedlichen Bereichen wie Vertriebsplanung, Risikomanagement, Personalplanung, IT, Innovationen und dem beim Leasing besonders relevanten Restwertmanagement gefordert. Die Teams treffen in einem rundenbasierten Verfahren in diesen Bereichen Entscheidungen und bekommen die Auswirkungen ihrer Handlungen direkt nach dem Simulieren einer Spielperiode zu spüren.